Logo Lfi

Servicemenu



Bionet-Workshop: Praxiserfahrungen zur Mulch- und Direktsaat im Bioackerbau

Datum: Mittwoch, 08. Januar 2020
Zeit: 09:00 bis 13:00
Bildungswerkstatt Mold, Mold 72, 3580 Horn

Der Workshop richtet sich an Bio-Ackerbaubetriebe mit Erfahrung bei Verfahren der Mulch- und Direktsaat. Im ersten Teil geben die Referent/innen einen Überblick über aktuell verfügbare Forschungsergebnisse und die verfügbare Technik zur Mulch- und Direktsaat im Biolandbau. Im zweiten Teil steht der Erfahrungsaustausch mit und zwischen den teilnehmenden Praktiker/innen im Vordergrund. Die Ergebnisse sollen in laufende und künftige Forschungs- und Wissenstransferprojekte einfließen.

Zielgruppe: Bioackerbäuerinnen und –bauern mit Erfahrung in der Mulch- und Direktsaat

Referent/in: Maike Krauss (FiBL), Josef Eitzinger (BOKU), Andreas Surböck (FiBL), Christoph Berndl (BW Mold), Martin Fischl (LKNÖ)

Anmeldung:
LK NÖ
T 05 0259 22110
bis 1 Woche vor Kursbeginn; Teilnahme nur mit Anmeldung möglich.


printDrucken

© FiBL. Alle Rechte vorbehalten. Letzte Änderung: 17.09.2014
EU, Entwicklung für den ländlichen Raum, Logo Lebensministerium Östrerreich