Logo Lfi

Servicemenu



Bionet Ackerbautage

Mittwoch, 11. Dezember 2019 13:00 - Montag, 11. November 2019 17:00
Bildungswerkstatt Mold, Mold 72, 3580 Horn

Die Bionet-Ackerbautage behandeln folgende Themen:

  • Mögliche Effekte höherer Biodiversität im Bio-Ackerbaubetrieb für die praktische Bewirtschaftung
  • Agroforst – ein Beitrag zur Bewältigung des Klimawandels?
  • Aktuelle Entwicklungen am österreichischen und internationalen Biomarkt
  • Bionet-Versuchsergebnisse zu (Winter-)Ackerbohne, Wintererbse, Soja, Mais und Mischkulturen
  • Anbauerfahrungen zur weißen Lupine aus Bayern (nur beim Termin in Mold)

Zielgruppe: Bio-Ackerbäuerinnen und -bauern

Referent/in: Peter Meindl (FiBL), Rudi Schmid (MELES), Theresia Markut (FiBL), Barbara Köcher-Schulz (AMA), Martin Fischl (LKNÖ), Andrea Winterling (LfL Bayern)

Kosten: € 20 pro Betrieb gefördert, € 40 ungefördert

Anmeldung:
LK NÖ,
T 05 0259 22110
bis 1 Woche vor Kursbeginn


printDrucken

© FiBL. Alle Rechte vorbehalten. Letzte Änderung: 17.09.2014
EU, Entwicklung für den ländlichen Raum, Logo Lebensministerium Östrerreich