Logo Lfi

Servicemenu



Hacken, Jäten, Abflammen: Feldvorführung „Beikrautregulierung in Bio-Spezialkulturen und Bio-Gemüse“

Datum: Donnerstag, 16. Mai 2019
Zeit: 14:00 bis 17:30
Cafebar „Jetzt oder Nie“, Untere Hauptstraße 72, 2291 Lassee

Inhalt

  • Steuerungsmöglichkeiten zur Optimierung des Hackens (GPS-Einsatz zur Spursteuerung, tw. Kameraunterstützung)
  • Hackgeräte (Schar-, Scheibenhacke, Fingerhacke)
  • Rollstriegel
  • Gezielte Führung eng an die Kulturreihe
  • Einsatz eines Jätefliegers: frühes Zupfen von Unkrautkeimlingen bei Säkulturen Einsatz eines Abflammgerätes (ENVO-DAN 3,2 m)
  • Kulturen (45 cm und 75 cm Reihenabstand) voraussichtlich: Sonnenblume, Zuckerrübe, Saatmais, Kräuter, ev. Karotte auf Damm
  • Schälpflug: neue Perspektive zur vorausschauenden Beikrautregulierung

Anmeldung und Info

Anmeldung: bis 14.5. bei Bio Austria online oder telefonisch unter 0732 654 884
Bei extremer Witterung wird ein Ersatztermin bekannt gegeben.


printDrucken

© FiBL. Alle Rechte vorbehalten. Letzte Änderung: 17.09.2014
EU, Entwicklung für den ländlichen Raum, Logo Lebensministerium Östrerreich