Logo Lfi

Servicemenu



Blühstreifen richtig anlegen

Datum: Freitag, 03. Mai 2019
Zeit: 13:00 bis 18:00
Gasthof Zum Dorfwirt‘n, Hauptstraße 18, 7332 Kobersdorf

Blühstreifen in die Fruchtfolge zu integrieren oder stillgelegte Flächen dafür zu nutzen, kann viele positive Beiträge für eine hohe Artenvielfalt bringen. Der ordentliche Umgang mit Saatgut bzw. der Anbau soll richtig gemacht werden. Die Vorteile und Hilfestellung dazu erfährt man in diesem Seminar mit Exkursion in die „Wildnis“.

Referenten

  • Peter Meindl, FiBL
  • Rudi Schmid, MELES, Ingenieurbüro für Biologie

Kosten € 20,– für BIO AUSTRIA Burgenland-Mitglieder, sonst € 40,–, ungefördert € 80,–


printDrucken

© FiBL. Alle Rechte vorbehalten. Letzte Änderung: 17.09.2014
EU, Entwicklung für den ländlichen Raum, Logo Lebensministerium Östrerreich