Logo Lfi

Servicemenu



Gemüsebau

Offen abblühende Karottensorten und Trockenstress

Projekttitel

Vergleich und Anpassung offen abblühender Karottensorten an Trockenstress und an den Standort Marchfeld im biologischen Landbau

Projektbeschreibung

Ziel dieses Forschungsprojektes war es, eine oder mehrere samenfeste Karottensorten zu finden, die unter den Bedingungen im Marchfeld qualitativ hochwertige Marktware liefern. Diese Sorten wurden durch gezielte Selektionsmaßnahmen an die Bedingungen an diesem Standort angepasst. Zusätzlich wurden die Auswirkungen einer Wasserreduktion auf Inhaltsstoffe und Sensorik der Karottensorten untersucht.
Dazu wurden sechs Karottensorten über drei Jahre (2010-2012) in drei Wiederholungen sowie in drei Bewässerungsvarianten angebaut. Neben fünf offen abblühenden Karottensorten wurde auch die Karotten-Hybridsorte Maestro F1 angebaut, die gleichzeitig als Kontrollvariante diente. Der Feldversuch wurde bewusst als praxisnaher Freilandversuch angelegt, folgende Eigenschaften der Sorten wurden untersucht und bewertet: Trockenstresstoleranz, pflanzenbauliche Parameter (Ertrag marktfähiger Ware, Pflanzen- und Wurzelgesundheit, Homogenität), innere Qualität (Inhaltsstoffe und Sensorik).
Über die drei Versuchsjahre korrelierten einige pflanzenbauliche Parameter in hohem Maße mit der Reduktion der Wassermenge, wobei eine Reduktion der Bewässerung von ortsüblich um 20-30% ohne größere Ertragseinbußen möglich scheint.
Die Hybridsorte Maestro F1 behauptete ihren Platz als Nummer 1 im Hinblick auf Ertragssicherheit und Resistenz gegen Mehltau und Alternaria. Die Sorten Milan und Beate erwiesen sich (mit einzelnen Schwächen) als Alternative im Rahmen der geprüften offen abblühenden Sorten. Die selektierte Sorte Milan S 1 zeigte trotz bestätigter Freiheit von Krankheitserregern die signifikant niedrigsten Erträge und lag damit deutlich unter der Ausgangssorte (Anbau 2012).

(Textauszug www.dafne.at, Projekt-Endbericht)

Organisation

Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL Österreich)

Projektlaufzeit

2010 - 2013

Publikationen

Kappert, R.; Kranzler, A.; Renner, J.; Pollan, S. (2013): Vergleich und Anpassung offen abblühender Karottensorten an Trockenstress und an den Standort Marchfeld im biologischen Landbau. Endbericht. (2.1 MB)

Links

Projekt auf www.dafne.at

printDrucken

© FiBL. Alle Rechte vorbehalten. Letzte Änderung: 03.02.2015
EU, Entwicklung für den ländlichen Raum, Logo Lebensministerium Östrerreich